Gültigkeitsbereich

Bedeutung

Zu jeder Deklaration gibt es einen Gültigkeitsbereich. In der betrachteten Java-Teilsprache gilt:

Der Gültigkeitsbereich einer Deklaration erstreckt sich bei

  • Prozeduren und globalen Variablen über den gesamten direkt umfassenden Deklarationsbereich;
  • lokalen Variablen von der Deklarationsstelle bis zum Ende des direkt umfassenden Deklarationsbereichs.

Bemerkungen

  • Der Gültigkeitsbereich der globalen Variablen erstreckt sich über das ganze Programm.
  • Der Gültigkeitsbereich einer lokalen Variablen jeweils von der Deklarationstelle bis zum Ende des direkt umfassenden Anweisungsblocks.
glossar/gueltigkeitsbereich.txt · Zuletzt geändert: 24.09.2014 16:47 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki