Werte

engl.: values

Bedeutung

Werte (engl. values) in der (reinen) funktionalen Programmierung sind

  • Elementare Daten (Zahlen, Wahrheitswerte, Zeichen, …),
  • zusammengesetzte Daten (Listen von Werten, Wertepaare, …),
  • (partielle) Funktionen mit Werten als Argumenten und Ergebnissen.

Bemerkungen

  • Also sind auch Listen von Funktionen Werte.
  • In anderen Sprachparadigmen gibt es auch Werte, allerdings werden Funktionen nicht immer als Werte betrachtet (z.B. in der objektorientierten Programmierung: „immutable objects“).
  • Im Mittelpunkt der funktionalen Programmierung steht die Definition von Wertemengen (Datentypen) und Funktionen. Funktionale Programmiersprachen stellen dafür Sprachmittel zur Verfügung.
glossar/werte.txt · Zuletzt geändert: 24.09.2014 16:41 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki