Lebensdauer (Inkarnation)

engl.: lifetime (incarnation)

Bedeutung

Die Lebensdauer einer Prozedurinkarnation beginnt mit deren Erzeugung und endet mit der Ausführung des Rumpfes zu dieser Inkarnation.

Sie erstreckt sich über einen Teil des Programmablaufs.

Bemerkungen

Die Lebensdauern von Inkarnationen der gleichen Prozedur können sich überlappen. Deshalb muss es ggf. mehrere Kopien/Instanzen der gleichen lokalen Variablen geben.

glossar/lebensdauer_inkarnation.txt · Zuletzt geändert: 24.09.2014 16:41 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki