Hashkollision

engl.: hash collision

Bedeutung

Zwei Schlüssel s, t kollidieren bezüglich einer Hashfunktion h, wenn h(s) = h(t).

Die Schlüssel s und t nennt man dann Synonyme. Die Menge der Synonyme bezüglich einer Adresse a aus A heißt die Kollisionsklasse von a.

Ist schon ein Datensatz mit Schlüssel s in der Hashtabelle gespeichert, nennt man einen Datensatz mit einem Synonym von s einen Überläufer.

glossar/hashkollision.txt · Zuletzt geändert: 24.09.2014 16:41 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki