Anwendungsschnittstelle

Bedeutung

Die Anwendungsschnittstelle eines Objekts bzw. eines Referenztyps besteht aus

  • den Nachrichten, die es für Anwender zur Verfügung stellt;
  • den Attributen, die für den direkten Zugriff von Anwendern bestimmt sind.

Bemerkungen

  • Die Festlegung von Anwendungsschnittstellen ist eine Entwurfsentscheidung.
  • Direkter Zugriff auf Attribute muss nicht gewährt werden, sondern kann mit Nachrichten/Methoden realisiert werden.
glossar/anwendungsschnittstelle.txt · Zuletzt geändert: 24.09.2014 16:41 (Externe Bearbeitung)
 
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki