Informationen zu Software-Entwicklung 1 im WS 09/10

Inhalt

Die Lehrveranstaltung führt in die Grundkonzepte der systematischen Entwicklung kleiner Softwaresysteme ein. Sie vermittelt die Grundlagen der Programmierung sowie elementare Abstraktionsmechanismen.

Detaillierte Inhaltsangabe:

  • Überblick über die Softwareentwicklung und ihre Bedeutung
  • Technische und formale Grundlagen der Programmierung, sprachliche Grundzüge (Syntax und Semantik von Programmiersprachen)
  • Einführung in die Programmierung (Wert, elementare Datentypen, Funktion, Bezeichnerbindung, Sichtbarkeit von Bindungen, Variable, Zustand, Algorithmus, Kontrollstrukturen, Anweisung, Prozedur)
  • Darstellung von Algorithmen
  • Weitere Grundelemente der Programmierung (Typisierung, Parametrisierung, Rekursion, strukturierte Datentypen, insbesondere Felder, Listen, Bäume)
  • Grundelemente der objektorientierten Programmierung (Objekt, Referenz, Klasse, Vererbung, Subtypbildung)
  • Abstraktion und Spezialisierung (insbesondere Funktions-, Prozedurabstraktion, Abstraktion und Spezialisierung von Klassen)
  • Spezifikation und Verifikation von Algorithmen, Terminierung
  • Funktionale Abstraktion, Datenabstraktion, Objektorientierung

Zulassung

Hier finden Sie eine Liste der Studenten, die in diesem Semester die Zulassung erworben haben. Ältere Zulassungen bleiben erhalten.

Voraussetzungen

Mathematische Fähigkeiten entsprechend einem guten Abitur.

Einordnung

  • Informatik (Bachelor)
  • Informatik (Lehramt)
  • WI Informatik
  • Wirtschaftspädagogik-Technik

Umfang

Die Vorlesung hat einen Umfang von 4 V + 2 Ü + 2 PÜ. Für die Bachelorstudiengänge in Informatik werden 10 ECTS-LP angerechnet.

Vorlesungstermine

Tag Uhrzeit Ort
Dienstag 11:45 - 13:15 46-220
Donnerstag 11:45 - 13:15 46-215

Sprechstunde

Sollte Ihre Frage oder Ihr Problem nicht auf anderem Wege gelöst werden können, nutzen Sie bitte unsere Sprechstunden:

Dipl.-Inf. J.-M. Gaillourdet mittwochs 9:00-10:30 Uhr
Prof. Dr. Poetzsch-Heffter %SPRECHZEITEN%

Probeklausur

Am 7.1.2010 von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr bieten wir in der Mensa eine Probeklausur an.

Teilnehmen darf nur wer für die Übungen angemeldet ist. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte zur Probeklausur Personalausweis und Studentenausweis mitbringen!

In der Probeklausur ist es möglich bis zu drei Punkte für das Übungspunktekonto zu erreichen. Die in der Probeklausur erreichten Punkte für die Zulassungsvoraussetzung werden in Kürze in Luento einsehbar sein.

Fragestunde

Zur Vorbereitung auf die Klausur wird es am 04.03.2010 um 15.00 Uhr im gelben Hörsaal (46-210) eine Fragestunde geben.

Hinweis: Sollten Sie an diesem Tag an der FIT Exkursion teilnehmen, beantworten wir Ihre Fragen gerne am 05.03.2010 um 10.00 Uhr in 34-420.

Klausur

Der Klausurtermin steht nun fest, es ist der 11.03.2010 um 15:30 Uhr, Einlass ab 15:15 Uhr in Mensa I und II. Eine Übersicht aller Klausuren des FB Informatik finden Sie hier.

Anmeldung zur Klausur

Anmeldung: An dieser Modulprüfung teilnehmen darf nur, wer sich rechtzeitig angemeldet hat. * Studierende des FB Informatik: Die Anmeldung erfolgt über das Online-Prüfungsanmeldesystem des Zentralen Prüfungsamtes (Frist: 20.12.2009) * Studierende des FB Mathematik: Die Anmeldung erfolgt im Dekanat Mathematik bzw. bei dessen Onlinesystem. (Frist: 8.1.2010) * Studierende anderer Fachbereiche: Die Anmeldung erfolgt in Ihren jeweiligen Prüfungsämtern bzw. dem zentralen Prüfungsamt oder per eMail bei uns unter Angabe von Name, Matrikelnummer und Studienfach. Bitte klären Sie die genauen Modalitäten mit Ihrem Prüfungsamt ab. Sie allein sind dafür verantwortlich, dass die erbrachte Prüfungsleistung von Ihrem Prüfungsamt anerkannt wird. Im Zweifelsfall melden Sie sich bitte auf jeden Fall bei uns per eMail an. (Frist: 20.12.2009)

Ergebnisse

Ihr persönliches Ergebnis können Sie in Luento einsehen.

Note Anzahl Prozent
1.0 2 1.26%
1.3 4 2.53%
1.7 7 4.43%
2.0 8 5.06%
2.3 10 6.32%
2.7 13 8.22%
3.0 16 10.12%
3.3 16 10.12%
3.7 16 10.12%
4.0 15 9.49%
n.b. 51 32.27%

Einsichtnahme

Die Einsichtnahme findet am 16.4.2010 von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr in Raum 36-265 statt.

Weitere Informationen und Materialen

Weitere Informationen können den KIS-Einträgen zu Vorlesung und Übung entnommen werden. Bitte beachten Sie, dass die Übungstermine im KIS noch nicht die tatsächlich angebotenen Termine sind. Die Termine dort geben nur ein Zeitfenster in denen wir einen Raum dafür reserviert haben.

Ansprechpartner

%JMG_LINK%
%PADDY_LINK%